Mem-Lok® resorbierbare Kollagenmembran (RCM)
bitte Variante wählen
Fläche wählen
Menge
Die Mem-Lok resorbierbare Kollagenmembran (RCM) besteht aus hochreinen Typ-I-Kollagenfasern, die einen längeren Resorptionszeitraum und eine optimale Knochenregeneration bieten. Die zuverlässig vorhersagbare Resorptionszeit liegt bei 26 bis 38 Wochen. Die zellokklusive Membran verhindert das Einwandern von Weichgewebe. Die makromolekulare Porenstruktur ermöglicht den Austausch von zur Heilung notwendigen Nährstoffen.

Hinweis:
Eine Resorbtionszeit von 26 bis 38 Wochen ist zu berücksichtigen.
Material für Katalog Bovine