Abdruckpfosten für Passive-Fit-Technik, Multi-unit
BZ2330.0010
(PXMUPFC)
Menge
Für die Anfertigung von metallverstärktem Kunststoff-Zahnersatz oder steggetragenen Deckprothesen; Zementierung nach der Passive-Fit-Technik. Die Höhe kann angepasst werden. Lieferung mit regulären oder langen Prothetikschrauben (PXMUPSR, PXMUPSL). Der Abdruckpfosten hat eine Titanlegierungsbasis mit einer Hülse aus Acetalkunststoff (Delrin® oder Pomalux®).
Abutmentsystem Multi-Unit
Verbindungstyp Internal